Weniger Plastik in Schultaschen und Klassenzimmern

Sie wollen Ihre Schule zeitgemäß mit plastikfreien Heftumschlägen aus Recyclingpapier umweltfreundlich ausrichten? Unter Verkaufsstellen finden Sie eine Liste mit Fachhändlern, die minouki Umschläge bereits im Sortiment haben. Mit ihrem Fachhändler vor Ort können Sie direkt Preise für Sammelbestellungen vereinbaren.

Da minouki noch ein junges Start-Up ist, ist es möglich, dass es in Ihrer Nähe noch keinen Laden gibt, der minouki Umschläge vertreibt. Die Erfahrung zeigt, dass die Fachhändler in aller Regel äußerst dankbar sind, wenn Sie von Eltern oder Lehrern auf nachhaltige Heftumschlägen aus Papier und das Interesse an einer Sammelbestellung aufmerksam gemacht werden. Ist ein Kontakt hergestellt, beliefert minouki den Fachhandel schnell und unkompliziert.

Schulen und Lehrkräften senden wir auf Anfrage kostenfreie Ansichtsexemplare zu. So können Sie im Kollegium die Qualität beurteilen, die Hefthüllen am Elternabend vorstellen oder sie dem Fachhändler vor Ort zeigen. Auf Direktlieferungen an Schulen wird minouki in Zukunft weitestgehend verzichten, um dem lokalen Einzelhandel nicht zu schaden. Sollte kein Fachhändler an Ihrem Wohnort für eine Bestellung in Frage kommen, kümmern wir uns um eine Abwicklung.

"Stop talking. Start planting" - minouki ist Kooperationspartner von Plant-for-the-Planet

Schulen oder Lehrkräfte, die Heftumschläge (z.B. über den Schreibwarenhandel) bezogen haben, können sich gerne bei uns melden. Wir stellen auf Wunsch eine Original Plant-for-the-Planet Baumurkunde mit dem Namen der Schule oder Klasse für die entsprechende Menge aus. Pro 50 verkaufter Umschläge wird ein Baum gepflanzt.